Sprache · Language
 
 

UNTENLAUFEND FCC 2016.15.

PDF Katalog - Online verfügbar

Die FIBRO-Unterteilschieber der Serie FCC 2016.15. überzeugen durch eine ausgewogene Abstimmung kompakter Abmessungen, hoher Arbeits- sowie extrem hoher Kräfte im Rückzug. Durch das bewährte Führungskonzept bieten diese eine ausgezeichnete Präzision und überzeugen selbst bei höchsten Anforderungen an die Lebensdauer. Über alle verfügbaren Größen sind die Gleitflächen der Schieber dieser Serie doppelt bestückt. Sämtliche Gleitleisten sind gegen auftretende Schubkräfte geschultert. Die Verschleißelemente der Führungen stammen aus unserem Standard-Katalogprogramm und haben damit eine ausgezeichnete Verfügbarkeit.
Bei ausreichend vorgesehenem Freiraum sind die Gasdruckfedern bei allen Schiebern dieser Serie im Werkzeug von hinten zugänglich und demontierbar. Die Gasdruckfedern verfügen über unsere bekannten Sicherheitfeatures. Die Schieber dieser Serie erfüllen die Anforderungen des BAK-Lastenheftes, und sind im Crashfall lagerhaltig verfügbar.
Auf Wunsch können diese Schieber ab Werk mit einer Bearbeitung der Arbeitsfläche nach Ihrem Datensatz bestellt werden. Diese Bearbeitung erfüllt die höchsten Anforderungen moderner Werkzeugbauprozesse.

Designmerkmale:

  • Doppelprismenführung
  • Gleitflächen Stahl gehärtet / Bronze mit Festschmierstoff
  • Gasdruckfeder mit Sicherheitsfeatures
  • Demontage der Gasdruckfeder im Werkzeug möglich (ohne Ausbau des Schiebers)
  • Mechanischer Rückzug
  • Formschlüssige Verbindungen
  • Strukturdämpfer
  • im Werkzeug nach hinten oder nach oben ausbaubar

FIBRO-Unterteilschieber der Serie FCC 2016.15. sind in zwölf Breiten von 65 mm bis 400 mm, jeweils in den Winkelvarianten 0-25° in Abstufungen von 5° lieferbar. Ab einer Breite von 180 mm sind die Schieber dieser Serie mit einer Plattenvorbeschleunigung zur Verbesserung des dynamischen Verhaltens ausgestattet. Weitere Breiten und Winkel, sowie weitere kundenspezifische Ausführungen sind auf Anfrage möglich.