Sprache · Language
 
 

LÄPPLE hat guten Grund zum Feiern

Familienfest bei LÄPPLE in Heilbronn

Über LÄPPLE in Heilbronn strahlt die Sonne: Nach acht turbulenten Jahren hat der Automobilzulieferer Anfang Juli erstmals wieder ein großes Familienfest veranstaltet. Serienaufträge von Daimler, Porsche, Audi und BMW sorgen für volle Auftragsbücher und für gute Stimmung. Entsprechend optimistisch zeigte sich Vorstand Olaf Hedden: „Wir sind wieder so weit, dass wir stolz auf das Unternehmen sein können und mit Mut in die Zukunft blicken.“ Zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzten gemeinsam mit ihren Familien die Möglichkeit, sich in Schauproduktionen und praxisnahen Vorführungen von der Leistungsfähigkeit der Pressenstraße, des Rohbaus und der Lehrwerkstatt zu überzeugen und das Ergebnis in fertigen Fahrzeugen, wie dem Porsche 911, dem Porsche Boxster, dem 6er BMW und dem Mercedes Actros zu bestaunen. Auch Eigentümer, Aufsichtsräte und Rentner ließen sich das Familienfest nicht entgehen. Umrahmt von den Klängen der LÄPPLE-Kapelle eröffnete Olaf Hedden gemeinsam mit vier Läpple Aktionärinnen den neuen Mitarbeiterpark in Heilbronn. Eine Ausstellung historischer Fahrzeuge, eine Tombola, Infostände von Unternehmen der LÄPPLE-Gruppe und ein buntes Kinderprogramm sorgten dafür, dass kleine und große Besucher einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Tag erlebten. Auch nach dem Fest wird LÄPPLE noch lange Zeit positiv in Erinnerung bleiben: Ein Wertekalender, der in dieser Form erstmals aufgelegt wurde, wird die Beschäftigten und Inhaber der LÄPPLE-Familie durch die kommenden Monate begleiten.